Über mich


Mag.a Carola Moser-Plattner

  • geboren 1969, verheiratet, zwei erwachsene Söhne
  • Großhandelskauffrau, Matura im zweiten Bildungsweg
  • Studium der Erziehungswissenschaften: 2001-2006 an der Leopold Franzens Universität Innsbruck
  • Schwerpunkte: Beratung und Grundlagen der Psychotherapie und Dynamik von Organisationen und Personalmanagement
  • Psychotherapieausbildung: Psychotherapeutisches Propädeutikum und Psychotherapeutisches Fachspezifikum – Konzentrative Bewegungstherapie an der Donau Uni Krems (Masterstudium laufend)
  • seit 2021 in eigener Praxis tätig
  • psychotherapeutische Tätigkeit im Rehazentrum Lans 2021
  • Mitglied im Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie (ÖBVP) im Tiroler Landesverband für Psychotherapie sowie im Österreichischen Arbeitskreis für Konzentrative Bewegungstherapie
  • Langjährige Leitungs- und Personalmanagementerfahrung in sozialen und kirchlichen Organisationen (u.a. Kinderbetreuungs- und Pflegeeinrichtungen)
  • Begeisterung für jegliche Bewegung in der Natur und die gemeinsame Entwicklung von Potenzialen

Lebens- und Berufserfahrung

Ich lebe seit 35 Jahren in einer Beziehung und bin verheiratet. Mit zwei mittlerweile erwachsenen Söhnen sind mir die Facetten des Elternseins sehr nahe. In einem Familienbetrieb aufgewachsen und in einem kaufmännischen Beruf ausgebildet, ist mir wirtschaftliches Denken und ehrgeiziges Handeln in die Wiege gelegt worden. Meine Ambitionen habe ich im Studium fortgesetzt und schon bald festgestellt, dass mein Einsatz im sozialen Bereich, beim Aufbau und der Leitung von Kinderbetreuungseinrichtungen für mich sinnerfüllender ist und ich daraus mehr Kraft und Freude schöpfen kann. Meinen Traum, als Psychotherapeutin Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu begleiten und zu unterstützen, habe ich konsequent verfolgt und seit diesem Jahr erfüllt.